Home   Kinder   Ehrenamt & Kinder   Kontakt
Vorschulkreis   Kinder in Hilbersdorf   Kinder in Naundorf   Kinder in Niederbobritzsch   Kinder in Oberbobritzsch   Kinder in Nachbartälern


Kinder in Naundorf

Deine Christenlehre-Zeiten: Christenlehre und andere Termine von Februar bis Juni 2017.

Deine nächste Christenlehre findet am Montag, dem 12. Juni 2017, 16.00 Uhr statt.
(Wir treffen uns zur Christenlehre in der Regel am ersten Montag des Monats zu einer gemeinsamen Stunde im Substitutenhaus.)

 

Simone Pohlink, Freiberg, den 10.05.2017


Rund um den Weltgebetstag

Wir treffen uns am Freitag, dem 03. März 2017, 15.00 Uhr, zum Weltgebetstag im Oberbobritzscher Pfarrsaal und machen uns mit Musik und Bildern von den Philippinen im Gottesdienst auf die Reise, um von den Sorgen und Gebetsanliegen der philippinischen Frauen zu erfahren und mit ihnen weltweit zu beten. Später gibt es Kostproben aus der philippinischen Küche.

Highlight im Kirchenbezirk: In deiner Nähe wäre das Musical „Bartimäus – Ein wunderbarer Augenblick“ am Samstag, dem 11.03.2017, 16.00 Uhr, in der Jakobikirche Freiberg.

Für weitere Infos

Kinder in Nachbartälern

 

Simone Pohlink, Freiberg, den 18.02.2017


Eine Weihnachts-Werkstatt

mit vier großen und 15 kleinen Wichteln öffnete am 05. Dezember ihre Türen. Es entstanden mehrere Heimlichkeiten. Einige davon verbreiteten einen herrlichen, weihnachtlichen Duft. Alles war ganz wunderbar und lieblich anzusehen.

Vielen Dank an die großen Wichtel, die den kleinen wieder tatkräftig mit Rat und Tat zur Seite standen. Einen extra Dank an den unsichtbaren Wichtel, der die Räume anheizte und leckere Sachen für die schwer Schaffenden überall deponierte.

Simone Pohlink, Freiberg, den 11.12.2016


Osterbasteln auf zwei Etagen

Im ganzen Substitutenhaus boomte die Osterhasenwerkstatt zum diesjährigen Osterbasteln.
Es bastelten und gestalteten vierzehn Kinder mit Frau Bernhardt, Frau Bräuer, Frau Schmieder, Frau Zenker und mir an kleinen Herrlichkeiten.

Ein herzliches Dankeschön an die vier ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen. Es ist durch euch wieder sehr bunt an Angeboten geworden. Aber schaut doch selbst:

 

obasteln2016 2x

 

 

 

 

Simone Pohlink, Freiberg, den 06.04.2016


Krippenspiel-Proben 2015

Das erste Treffen findet am Samstag, dem 14.11.2015 um 10.00 Uhr im Naundorfer Substitutenhaus statt. An diesem Tag möchten euch Frau Radloff und Frau Huyer das geplante Krippenspiel vorstellen, die Rollen verteilen und unsere nächsten Probentermine festlegen.

Wir freuen uns, mit euch gemeinsam das Krippenspiel zu gestalten.

Kontaktadressen:Jana Radloff und Antje Huyer

Simone Pohlink, Freiberg, den 10.11.2015


Teilen wie Martin von Tours

Herzliche Einladung zur Martinsandacht in die Niederbobritzscher Kirche am Mittwoch, dem 11.11.2015, um 16.00 Uhr.
Wie jedes Jahr können Päckchen der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ während der Andacht abgegeben werden. Mit leuchtenden Laternen begleiten wir den Martinreiter auf seinem Weg und wollen miteinander Martinshörnchen teilen.

Simone Pohlink, Freiberg, den 10.11.2015


Hochzeit zu Kana

Das Christenlehrejahr startete mit den Feierlichkeiten zur Hochzeit in Kana. Wie gefeiert wurde, haben die Christenlehrekinder in Bildern dargestellt.

Kana ND Marthaxx
Kana ND Mariexx

Kana ND Moritzxx
Kana ND Lucaxx
Kana ND Julianxx
Kana ND Johannesxx
Kana ND Damianxx

Kana ND Carlixx

Simone Pohlink, Freiberg, den 25.10.2015


Kinderprojekt zum Erntedankfest 2015

Das neue Christenlehre-Jahr 2015/2016 startet in Naundorf mit einem Erntedank-Projekttag:

Wir treffen uns am
Samstag, dem 26. September 2015,
von 10.00 Uhr bis 15.00 12:00 Uhr,
im Substitutenhaus, Oberer Engen 5b.

Angelika Bernhardt begleitet euch durch diesen Projekttag. Gemeinsam wollen wir Neues zu BROT entdecken, in dem wir miteinander singen, kosten, spielen, hören, essen, beten und uns auf den Erntedank-Gottesdienst einstimmen.

Bring deine Familie am Sonntag, dem 27. September 2015, um 10.30 Uhr zum Erntedank-Fest mit, um für BROT und die Ernte des Jahres zu danken.

Kosten pro Nase: 5.00 €
Anmeldung erbeten bis 20.09.2015

Simone Pohlink, Freiberg, den 23.09.2015


Kindergottesdienst

„Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter euch“, versichert Jesus seinen Jüngern. Martha, Hans und ich haben uns von ihm behütet gefühlt. Es war ein schöner Kindergottesdienst mit dem Sonnengesang des Franziskanermönchs und dem gemeinsamen Miteinander bei Spiel und Gespräch, bevor Martha meinte, wir müssen jetzt zurück in die Kirche.

2015 Jubilate ND

Simone Pohlink, Freiberg, den 27.04.2015


Osterbasteleien

Für jeden, der Freude am kreativen Gestalten hat, findet am Mittwoch, dem 25. März 2015, von 16.00 Uhr bis 18:00 Uhr, im Gemeindesaal der Niederbobritzscher Kirchgemeinde das Osterbasteln statt. Der Vorbereitungskreis hat kleine Bastelarbeiten zum Verschenken ausgewählt, die in zwei Stunden entstehen können.

Simone Pohlink, Freiberg, den 15.03.2015


Neustart der Christenlehre

Naundorfer Eltern haben mit mir zusammen am letzten Samstag im Februar einen neuen Termin und einen neuen Rhythmus für die Christenlehre in Naundorf gefunden. Kinder der 1. bis 6. Klasse treffen sich einmal im Monat an einem Montagnachmittag von 16.00 bis 17.00 Uhr.

Termine bis zu den Sommerferien:

02.03.2015
30.03.2015
27.04.2015
18.05.2015
29.06.2015

Simone Pohlink Freiberg, den 07.03.2015


NEWs vom Krippenspiel 2014

Ich freue mich, euch mitteilen zu können, dass Sebastian Klenke als alter Hase Naundorfs und als unser Teamer die Krippenspielproben mitgestaltet und mitanleitet. Daher kann jetzt an allen Samstagen regelmäßig geprobt werden.

Deine Simone Pohlink

Freiberg, den 14.11.2014


Projekt: Krippenspiel 2014

Wir beginnen nach den Herbstferien mit den Proben zum Krippenspiel. Wie jedes Jahr treffen wir uns Samstagvormittag, zunächst im Substitutenhaus – später in der Kirche, um die Rollen einzulesen und später zu spielen. Melde dich, wenn du dabei sein willst. Da Frau Engelmann als Krippenspiel-Leiterin nicht mehr zur Verfügung steht, übernehme ich die Spiel-Regie.

Ich freue mich auf dein Mittun in der Vorbereitung auf das diesjährige Christfest.

Probentermine, jeweils Samstag um 9.30 Uhr
08.11.2014
15.11.2014
22.11.2014
29.11.2014
06.12.2014
13.12.2014
20.12.2014

Generalprobe,
Dienstag, den 23.12.2014, möglichst 9:30 Uhr

Krippenspiel,
Mittwoch, den 24.12.2014, 15.00 Uhr

Deine Simone Pohlink

Freiberg, den 15.10.2014


WO bist DU?

HALLO ??
Momentan kann keine Christenlehre in Naundorf stattfinden, denn alle bündeln ihre Kräfte bei den Proben zum Krippenspiel am Heiligen Abend. Wenn du dabei sein willst, dann melde dich.

Du kannst gern zu der Christenlehre in deinem Nachbardorf kommen.
Christenlehretermine, die für dich möglich sind: Christenlehre-2014-2015

Deine Simone Pohlink

Freiberg, den 15.10.2014


SchöpfungsLOB vom Sommer 2014

Ich habe auf dich gewartet.
… dann habe ich unsere gemeinsame Gestaltung des Schöpfungslobes abgenommen. Dieser Wandfries entstand am Ende des Christenlehrejahres 2013/2014. Alle haben mitgestaltet: Erst wurden alle Blätter auf dem Christenlehretisch ausgebreitet, über alle Blätter die Landschaft skizziert, der Hindergrund mit Wachsmalkreiden ausgemalt, alles andere: Personen, Tiere, Pflanzen, Landschaftsteile, … sind extra gemalt, ausgeschnitten und aufgeklebt worden.
Und ihr könnt sehen … GOTT liebt diese Welt.

Wandfries Naundorf 1 von 5Wandfries Naundorf 2 von 5Wandfreis Naundorf 3 von 5Wandfries Naundorf 4 von 5Wandfries Naundorf 5 von 5

Schöpfungslob von allen Naundorfer Christenlehrekindern gemeinsam im Sommer 2014 gestaltet.

Deine Simone Pohlink

Freiberg, den 08.10.2014


Christenlehre ohne Kinder

Ich habe auf dich gewartet.

Wir wollen gemeinsam Inhalte für diese Kinderseite erstellen. Durchstöbere deine alten Christenlehrehefter, um dich an schöne Christenlehrestunden zu erinnern. Vielleicht hast du ja Ideen, wie wir uns vorstellen können

Du bist ganz herzlich eingeladen.

Deine Simone Pohlink

Freiberg, den 03.10.2014


Erntedank – Entdeckungen am Altar

Am 15.09.2014 hat unser Christenlehrejahr in Naundorf begonnen.

Mit Papier, Bleistift und Radiergummi ging in der Naundorfer Kirche. Erntegaben schmückten den Altar, denn vergangenen Sonntag war Familiengottesdienst zum Erntedank.

Zunächst musste der beste kreative Ort in der Kirche erkundet werden. Von der Empore herunter sah alles sooo klein aus. Nach dem abenteuerlichen Auf- und Abstieg zur Kanzel entschieden wir, auf der ersten Bankreihe im Kirchenschiffes Platz zu nehmen und die schönsten Gaben auf Papier fest zu halten.

Deine Simone Pohlink

Freiberg, den 15.09.2014


So kommst du zum Substitutenhaus in Naundorf:


Home   Kinder   Kontakt
Vorschulkreis   Kinder in Hilbersdorf   Kinder in Naundorf   Kinder in Niederbobritzsch   Kinder in Oberbobritzsch   Kinder in Nachbartälern

© 2014 Ev.-Luth. Kirchgemeinde Niederbobritzsch und Schwesterkirchen

Back to Top