• Weltgebetstag der Frauen – Philippinen

    Eine ganz herzliche Einladung an alle Bobritzsch-Hilbersdorfer zu den Veranstaltungen zum Weltgebetstag am Freitag, dem 03. März 2017. Die Vorbereitungskreise haben sich bereits getroffen. Der Entwurf des Gottesdienstes von den philippinischen Frauen wurde von Frauen unserer Kirchgemeinden übernommen. Philippinische Rezepte sind ausgetauscht, um uns kulinarisch dem Weltgebetstagsland anzunähern. Musikstücke für den Gottesdienst werden schon geprobt. […]

    lesen Sie mehr »
  • Wann endet die Weihnachtszeit? Für mich jedenfalls sind die Weihnachts-CDs immer noch im Auto und ich höre sie mit Genuss. Die Weihnachtszeit endet mit dem Letzten Sonntag nach Epiphanias. Im Chor habe ich erfahren, dass mit Marie Lichtmess die Bergleute nun mit Tageslicht gearbeitet haben. Bis zum St. Martinstag danach endete diese Zeit wieder. Denn […]

    lesen Sie mehr »
  • Kirchenputz

    Die „Guten Stuben“ unserer 4 Kirchgemeinden haben allerhand erlebt im letzten Jahr. Die Spuren sind in und an unseren Gebäuden unübersehbar, und nun kommen schon die ersten Anmeldungen für schöne Feste im Jahr 2017: Taufen, Konfirmationen, Trauungen, Ehejubiläen, Konfirmationsjubiläen… Und alle Familien möchten eine saubere, festlich strahlende Kirche vorfinden! Wie kriegen wir dieses Wunder gebacken? […]

    lesen Sie mehr »
  • Alle Jahre wieder…

    … so beginnt ein sehr schönes und bekanntes kirchliches Weihnachtslied, welches unsere Kinder schon früh zu singen lernen. Alle Jahre wieder finden sich Eltern und Kinder im Vorschulalter, aber auch größere Kinder und Jugendliche bereits im Spätherbst zusammen, um eine alte Tradition in unseren Kirchgemeinden zu pflegen. Alle gemeinsam studieren das Krippen- oder Verkündigungsspiel für den Gottesdienst zum Heiligen Abend ein. Dies ist ein Höhepunkt […]

    lesen Sie mehr »
  • Lesung zum „Sexagesimä“ (Sonntag, 19. Februar 2017)

    An vielen Tagen werden bestimmte Bibelstellen gelesen – an Sabbattagen, Sonntagen, Fasttagen, Gedenktagen, Feiertagen. Im Verlauf des jüdischen Jahres werden an jedem Schabbat bestimmte Abschnitte aus der Thora (den fünf Büchern Mose), sowie aus den Büchern der Propheten gelesen. Die Prophetenlesung („Haftara“) nimmt normalerweise Bezug auf die Thoralesung („Parascha“) oder auf Besonderheiten des jeweiligen Schabbats. […]

    lesen Sie mehr »
  • SECRET CHRISTMAS (GEHEIMES WEIHNACHTEN)

    Weihnachten in der verfolgten Kirche Krippenspiel, Weihnachtsbaum, Geschenke, Festessen – Die Assoziationen für eine Weihnachtsfeier sind recht eindeutig. Doch wie sieht Weihnachten bei Christen aus, die nicht nur in anderen Ländern und Kulturen leben – sondern für ihren Glauben verfolgt werden? Können sie überhaupt Weihnachten feiern? In der Adventszeit werden uns auf der Internetseite https://www.opendoors.de/verfolgung/christenverfolgung_heute/secret_christmas/ […]

    lesen Sie mehr »
  • Gottesdienst zum Buß- und Bettag in Hilbersdorf am 16.11.2016

    Pfr.i.R. Bartl hielt uns diesen Gottesdienst. Sein Einstieg und erste Frage in die Gemeinde war: „Was ist eigentlich Sünde?“ Und was – außer Verkehrssünder oder beim Kaffeetrinken mal so richtig mit den Kalorien zu sündigen – fällt uns da ein? Wenn wir die Bibel lesen, finden wir schnell die Antwort, was wohl mit der Sünde […]

    lesen Sie mehr »
  • Posaunenfeierstunde zur Jahreslosung am 31.10.2016.

    Gott spricht: Ich will euch trösten. Wie einen seine Mutter tröstet. Jes. 66, 13   Die sächsische Posaunenmission bereitet mit ihren Mitarbeitern jedes Jahr eine musikalische Feierstunde passend zur Jahreslosung vor. Dies ist ein Grund mehr für beide Chöre, aus Oberbobritzsch und Niederbobritzsch, diese Andacht gemeinsam vorzubereiten. Einmal in einem etwas größeren Chor zu spielen […]

    lesen Sie mehr »
  • Krippenspieler gesucht!

    Es ist wieder soweit: In allen 4 Kirchgemeinden soll es auch in diesem Jahr ein Krippenspiel geben. Auf hoffentlich viele Mitspieler freuen sich in Oberbobritzsch: Frau Pohlink, ab 17.11.2016, Proben immer donnerstags 17:00 Uhr Niederbobritzsch: Herr Haupt und Frau Sevin, Beginn am Donnerstag, dem 17.11.2016, um 17:00 Uhr Naundorf: Frau Milena Lammert, Beginn 05.11.2016, 10:00 Uhr, […]

    lesen Sie mehr »
© 2014 Ev.-Luth. Kirchgemeinde Niederbobritzsch und Schwesterkirchen

Back to Top